SPARRINGPUPPEN TUTORIAL

So wird dein Wing Tzun richtig stark!

Sigung Marcin, Sifu Mathias und Sifu Yvan zeigen dir in einer Schritt-für-Schritt-Anleitung wie du mit dem Trainingsgerät umgehst und wie du die Techniken am Trainingspartner anwendest.

Teil 1 - Einführung Sparring Puppe

Teil 2 - Nok Saos

Teil 3 - Zyklen & Beinarbeit

Teil 4 - Innere Pforten

Teil 5 - Äußere Pforten

Teil 6 - Diagonale Pforten

Teil 7 - Äußere Pforten

Teil 8 - Biu Tze Nok Sao

Wing Tzun Sparringpuppe

Du kannst nicht ins Training? Das Training kommt zu dir!

  • Kombination einstudieren in deiner eigenen Geschwindigkeit und Intensität
  • Muscle-Memory durch hohe Wiederholungszahlen drillen
  • Du baust eine hohe Explosivität über kurze Wege auf
  • Holzpuppen-Schüler haben eine hohe Kraftentwicklung und Kombinatorik
  • Losgelöst von der Laune und Motivation andere.
  • Zeitliche Flexibilität, Anpassung in deinen Tagesablauf
  • Abhärtung der Arme und stälerne Handflächen
  • Kombinationen können 1 zu 1 für Sparring und Straße trainiert.
  • Mit ein bisschen Fantasie kannst du alle Szenarien trainieren.

"Holzpuppe" aus Kunststoff?

Pro PVC-Puppe

  • Geringerer Preis
  • Geringerer Platzbedarf
  • niedrigeres Gewicht
  • gleicher Trainingseffekt wie bei Holzpuppe
  • sehr geräuscharm (Nachbarn Familienmitglieder)
  • größerer Angriffswinkel, wegen schmaler Schulter (Flanke, Schrittarbeit)

Pro Holzpuppe

  • Holzuppen haben einen sehr traditionellen Klang und schwingen anders.
  • Holzpuppen sind optisch schöner
  • PVC-Puppe wird mit Schönheitsfehlern und Kratzern geliefert
  • persönliche Vorlieben, Accessoire und Ästhetik.
  • PVC-Puppe hat kein Puppenbein